direkt zum Inhalt dieser Seite, Überspringen der Navigation

Suchen

Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR)


Mit dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum hat das  Land Baden-Württemberg über das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ein umfassendes Förderangebot für die strukturelle Entwicklung ländlich geprägter Gemeinden und Dörfer geschaffen. Schwerpunktmäßig sollen Hilfen bei der Gebäudesanierung und -umnutzung im Ortskernbereich, bei der Sicherung der Grundversorgung mit Waren und Dienstleistungen, bei der Schaffung von Arbeitsplätzen und beim Aufbau und Erhalt von gemeinschaftlichen Aktivitäten (z.B. Dorfgemeinschaftshäuser) angeboten werden. Die Förderung richtet sich somit sowohl direkt an die Kommunen, als auch an gewerbliche Betriebe und Privatpersonen. Anträge können von den Städten und Gemeinden gestellt werden, die ihre Entwicklungsvorstellungen darlegen und die Einzelprojekte in diese einordnen müssen.

Bearbeitungsstellen im Antragsverfahren sind die  Regierungspräsidien. Im weiteren Verlauf  sind dann die Regierungspräsidien bei kommunalen und privaten wohnraumbezogenen Projekten für die Bewilligung sowie die  L-Bank für die Auszahlung und Abrechnung zuständig. Gewerbliche Projekte werden nach Einplanung von der  L-Bank (Bereich Wirtschaftsförderung) bewilligt und abgerechnet.

Das Internetangebot zum Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum wird von den Regierungspräsidien Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart und Tübingen gemeinsam getragen.

In unregelmäßigen Abständen versenden wir ein elektronisches Rundschreiben zum ELR. Wenn Sie in den Verteiler aufgenommen werden wollen, so schicken Sie uns eine  Nachricht mit dem Betreff  „Rundschreiben ELR erwünscht". Da das Rundschreiben sich an Gemeinden und Planungsbüros richtet, ist ein Versand an Privatpersonen oder Unternehmen nicht vorgesehen! ( Archiv Rundschreiben).

 

Spezielle Anfragen richten Sie bitte an den zuständigen Bearbeiter:

Regierungspräsidium Freiburg: Stephan Gutzweiler

Regierungspräsidium Karlsruhe: Jutta Schulz

Regierungspräsidium Stuttgart: Barbara Niessen

Regierungspräsidium Tübingen: Anita Schmitt


zum Seitenanfang

Logo Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum


Bild Landschaftsaufnahme


Info-Präsentationen zum herunterladen:

 ELR

Um die Präsentation automatisch abspielen zu lassen, drücken Sie bitte folgende astenkombination „Strg + L“, zum beenden „Esc“.

PDF-Datei:
Für dieses File-Format benötigen Sie einen PDF-Betrachter.

Weitere Hinweise hierzu finden Sie Infos hier.

Sie befinden sich hier:   >  Regierungspräsidien BW   >  Aufgaben   >  Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR)   >  Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum 

Seite drucken      

Letzte Änderung: 14.03.2013